• International

    © Unsplash Waldemar Brandt

Aktuelles

Sie möchten Kontakt halten?

Sie sind ehemalige*r Teilnehmer*in von "Europa Intensiv" und möchten den Kontakt halten?

Bitte schicken Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen und dem Jahrgang (Nummer oder Jahreszahl) in welchem Sie am Programm teilgenommen haben an europaintensiv@uni-bielefeld.de.
Sie werden dann (wieder) in unseren E-Mail-Verteiler aufgenommen!

Der 21. Jahrgang hat begonnen!

Als Reaktion auf die Beeinträchtigung des Lehrbetriebs durch die Coronavirus-Pandemie, sind seit April 2020 viele der üblicherweise vor Ort verfügbaren Lehrveranstaltungen ausschließlich online bereitgestellt!

Coming Up In 2020

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft: 1. Juli – 31. Dezember 2020

Die Prioritäten des deutschen Vorsitzes stehen unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen“.

Das Programm des Vorsitzes konzentriert sich auf sechs Hauptbereiche:

• die dauerhafte Überwindung der Coronavirus-Krise sowie die wirtschaftliche und soziale Erholung
• ein stärkeres und innovativeres Europa
• ein gerechtes Europa
• ein nachhaltiges Europa
• ein Europa der Sicherheit und der gemeinsamen Werte
• ein starkes Europa in der Welt

Der deutsche Vorsitz des Rates der EU wird einen unmittelbaren Schwerpunkt auf die Überwindung der COVID-19-Pandemie legen. Es gilt, die Ausbreitung des Virus zu bekämpfen, die Erholung der europäischen Wirtschaft zu unterstützen und den sozialen Zusammenhalt in Europa zu stärken. Um dies zu erreichen, setzt sich Deutschland für gemeinsames und koordiniertes Handeln, europäische Solidarität und gemeinsame Werte ein.

 

Europa-Daten

• Europatag: 9. Mai
• Flagge: 12 goldene Sterne auf blauem Hintergrund
• Hymne: "Ode an die Freude"
• Mitgliederzahl: 28
• Mitglieder der Eurozone: 17